Berufsgenossenschaft Verkehrswirtschaft Post-Logistik Telekommunikation (BG Verkehr)
Dienststelle Schiffssicherheit
Brandstwiete 1
20457 Hamburg

Telefon: +49 40 361 37-0
Fax: +49 40 36137-204



Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie
Bernhard-Nocht-Straße 78
20359 Hamburg

Telefon: +49 40 31 90-0
Fax: +49 40 3190-5000



Webcode für diesen Inhalt: 16570645

Schiffsarten

Große Vielfalt von Schiffsarten

Die Seeschifffahrt hat viele Facetten. Die Zahl der Schiffstypen ist weit gefächert. Sie reicht vom großen Containerschiff über Fähren im Inselverkehr zum kleinen, 8 Meter langen offenen Fischereifahrzeug.

Auf Schiffen gilt jeweils das Recht des Staates, dessen Flagge das Schiff führt. Auf Schiffen unter deutscher Flagge entspricht dies weitestgehend den von der Internationalen Schifffahrtsorganisation IMO und der Internationalen Arbeitsorganisation ILO beschlossenen internationalen Mindeststandards.

Darüber hinaus hat jede Schiffsart ihre spezifischen Besonderheiten und Rechtsgrundlagen. Während für Frachtschiffe in der weltweiten Fahrt das Recht stark international geprägt ist, unterliegt die Sport- und Traditionsschifffahrt deutlich mehr dem deutschen Recht.