Webcode für diesen Inhalt: 16788110

Aufgaben

Vielfältige Aufgaben

Die Aufgaben des funkärztlichen Beratungsdienstes (Medico Cuxhaven) sind:

  • Durchführung der funkärztlichen Beratung 24h/365 Tage im Jahr,
  • medizinischer Rat unter Berücksichtigung der vorhandenen medizinischen Ausstattung an Bord und der Ausbildung der Offiziere,
  • Mitwirkung bei der Festlegung der optimalen medizinischen Ausstattung für Handelsschiffe unter deutscher Flagge,
  • enge Zusammenarbeit mit maritim-medizinischen Institutionen, wie z. B. dem Seeärztlichen Dienst der BG Verkehr und anderen funkärztlichen Beratungsdiensten.

Zuständigkeiten

Der Seeärztliche Dienst der Berufsgenossenschaft Verkehrswirtschaft Post-Logistik Telekommunikation (BG Verkehr) ist nach § 1 Nummer 7a des Seeaufgabengesetzes für die funkärztliche Beratung zuständig.

Die BG Verkehr hat diese Aufgabe an die Helios-Klinik Cuxhaven delegiert. Dort wird die funkärztliche Beratung durch speziell geschulte Ärzte aus allen wichtigen Fachgebieten durchgeführt.

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur hat die Fachaufsicht über die BG Verkehr hinsichtlich der funkärztlichen Beratung.