Webcode für diesen Inhalt: 17785774

Generelle Informationen


STCW-Übereinkommen: Änderungen und Hinweise

1. Juli 2018 Für den Dienst auf Schiffen, die in polaren Gewässern operieren, wird eine Ausbildung eingeführt; weitere Informationen dazu finden Sie in den folgenden Dokumenten:

  • Resolution MSC.416(97) Änderungen des STCW Übereinkommens (Polar - Schiffe)
  • Resolution MSC 417(97) Änderungen des STCW Code Teil A (Polar-Schiffe)
  • STCW.6-Circ.12 Änderungen des STCW Code Teil B (Polar-Schiffe)


2017
Für die Ausbildung zum Dynamic Positioning (DP) Operator wurde


Für den Dienst auf Schiffen, die dem IGF-Code unterliegen, wurde eine Ausbildung eingeführt; weitere Informationen dazu finden Sie in den folgenden Dokumenten:

  • Informationen des BSH zu den Änderungen für den Dienst auf Schiffen, die dem IGF-Code unterliegen (IGF-Schiffe)
  • Resolution MSC.396(95) Änderungen des STCW-Übereinkommens (IGF-Schiffe)
  • Resolution MSC.397(95) Änderungen des STCW Code Teil A (IGF-Schiffe)
  • STCW.6-Circ.11 Änderungen des STCW Code Teil B (IGF-Schiffe)

2016 Das STCW Übereinkommen wurde um eine Regel zur Überprüfung der Einhaltung und Umsetzung des STCW Übereinkommens ergänzt; weitere Informationen dazu finden Sie in den folgenden Dokumenten:

  • Resolution MSC.373(93) Änderungen des STCW-Übereinkommens (Regel I/16)
  • Resolution MSC.374(93) Änderungen des STCW-Übereinkommens (Code A-I/16)


2012 Die Manila-Änderungen 2010 zum STCW-Übereinkommen sind völkerrechtlich in Kraft getreten; weitere Informationen dazu finden Sie in den folgenden Dokumenten:

  • STCW.7-Circ.22 Übergangsregelung - Hinweise für Hafenstaatkontrollen
  • STCW.7-Circ.24-Rev.1 Hinweise nach Ende der Übergangszeit (zu überprüfende Unterlagen, ECDIS, neue Zeugnisse und Schiffsbesetzung)
  • MSC.1-Circ. 1503-Rev.1 ECDIS-Leitlinien und bewährte Verfahren
  • MSC.1-Circ.1560Hinweise nach der Übergangszeit (Maßnahmen wenn Seeleute nicht die ab dem 01. Januar 2017 erforderlichen Bescheinigen mit sich führen)


Hier finden Sie generelle Informationen des BSH zum STCW-Übereinkommen.

Fahrgastschifffahrt

2017 Die Änderungen an der Grundausbildung für den Dienst auf Fahrgastschiffen sind Kraft getreten; weitere Informationen dazu finden Sie in dem folgenden Dokument:

Befähigungen und Zeugnisse - Erläuterungen

Hier finden Sie Dokumente, die sich nicht unmittelbar auf Änderungen des STCW-Übereinkommens beziehen und sich an Verwaltungen, Seeleute und Hafenstaatkontrolleure richten.