Bild: Seemann mit Fernrohr
Ich bin Seemann und möchte wissen:
Bild: Seemann mit Fernrohr
Menschen der Deutschen Flagge
Hinter der Deutschen Flagge stehen viele starke Persönlichkeiten. Wir stellen Ihnen die Menschen vor, die eng mit der Seeschifffahrt unter deutscher Flagge verbunden sind. Aktuell: Michael Hinz
Neue medizinische Ausstattung
Neue medizinische Ausstattung
Für Handelsschiffe unter deutsche Flagge sind einige neue Vorgaben für die medizinische Ausstattung an Bord in Kraft getreten. (4.11.2021)
Mach Mee(h)r in der Ausbildung!
Mach Mee(h)r in der Ausbildung!
Die Corona-Pandemie hat in vielen Branchen zu einem Rückgang der Ausbildungszahlen geführt. Die Seeschifffahrt war bisher kaum betroffen, zeigt der Jahresbericht 2020 der Berufsbildungsstelle Seeschifffahrt. Doch für 2021 deutet sich ein spürbarer Rückgang bei den Neuverträgen für Schiffsmechaniker-Azubis an. Außerdem bewegen sich die Ausbildungszahlen für die Bord-Ausbildung insgesamt auf einem zu niedrigen Niveau. (10.11.2021)
Automatisierung und sicherer Schiffsverkehr
Automatisierung und sicherer Schiffsverkehr
Das Verkehrsaufkommen auf See und auch die Größe der Schiffe nimmt stetig zu. Um sicheren Schiffsverkehr unter diesen Bedingungen zu gewährleisten, braucht es modernste Technik, mehr Automatisierung und enge Zusammenarbeit aller Betroffenen im maritimen Sektor. Ein Fachkräfte- und Nachwuchsmangel in der Seeschifffahrt kann zukünftig die Notwendigkeit zu stärkerer Automation maritimer Systeme zusätzlich verstärken. Wie Schiffsverkehr in Häfen automatisiert werden kann, untersuchte das vom Bundesministerium für Wirtschaft geförderte Projekt GALILEOnautic2, an dem auch das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) beteiligt war. (03.11.2021)
Unfälle bei Rettungsübungen
Unfälle bei Rettungsübungen
Seeleute führen regelmäßig Sicherheitsübungen durch, damit im Notfall jeder Handgriff sitzt. Dazu gehört auch der geprobte Einsatz des Freifallrettungsboots. Eine Unfallanalyse der Präventionsexperten der BG Verkehr zeigt nun: Wenn es bei solch standardisierten Abläufen zu Unfällen kommt, liegt es oft an fehlender Konzentration und Kommunikation. (19.10.2021)